FilmForum 2011-02: "On the road"

Das Roadmovie ist eine der klassischen Formen des Kinos. Unterwegs zu sein hat zugleich eine  zutiefst existenzielle Dimension. Das wieder hochaktuelle Phänomen des Pilgerns legt davon beredt Zeugnis ab. In der religionssoziologisch-theologischen Fachdiskussion macht das Stichwort des "spirituellen Wanderers" die Runde. Es geht also darum, sich auf den Weg zu machen und sich, die Menschen und die Welt zu entdecken. Leitung: Marcus Minten, Mülheim; Dr. Rudolf Tschirbs, Bochum; Martin Röttger, Bochum   Ort: Melanchthon-Gemeinde, kl. Gemeindesaal, Königsallee 40 (Eingang Schellstraße)   Gebühr: 4,- €; ermäßigt 2,- €   In Kooperation mit dem Stadtarchiv Bochum, der Goetheschule, der Melanchthon-Gemeinde und dem Katholischen Forum Bochum

Zukünftige Veranstaltungen

    « Vorheriger MonatNächster Monat »

    Es konnten leider keine Seminare im angegebenen Zeitraum gefunden werden.

    Bisherige Veranstaltungen

      « Vorheriger MonatNächster Monat »

      Es konnten leider keine Seminare im angegebenen Zeitraum gefunden werden.