Mo, 13. Dezember 2021, 19:15 Uhr

Evangelische Stadtakademie Bochum Westring 26 c, 44787 Bochum (Wird noch bestätigt)

Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Dieter Vieweger

Jerusalem - unter die Kulissen geschaut
Ausgrabungen und biblische Berichte

Der Vortrag berichtet von den archäologischen Ausgrabungen der letzten Jahre in Jerusalem. Er geht der Frage nach, was von dem, was die Bibel berichtet, archäologisch beweisbar/widerlegbar ist. Kann die Archäologie tatsächlich etwas über die Bibel aussagen - oder nur über die biblischen Zeiten?
Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Dieter Vieweger studierte Ev. Theologie in Leipzig und Ur- und Frühgeschichte in Frankfurt a. M. Seit 1999 ist er Direktor des Biblisch-Archäologischen Instituts Wuppertal (www.bainst.de); seit 2005 Leitender Direktor des Deutschen Evangelischen Instituts für Altertumswissenschaft des Heiligen Landes in Jerusalem und Amman, zugleich an der Forschungsstelle des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI), (www.deiahl.de). Dieter Vieweger leitet verschiedene Ausgrabungen in Jordanien und in Jerusalem (www.tallziraa.de; www.durch-die-zeiten.info).
Kosten5,- €, erm. 3.00 €
Termine13.12.2021 19:15 - 21:30 Uhr