Do, 17. Juni 2021, 19:00 Uhr

Lutherkirche, Klinikstraße 10, 44791 Bochum

Professorin Dr. Beate Kowalski

Richter und Witwe
Vortrag, Studie, Diskussion

Mit Gleichnissen führt Jesus seine Adressaten durch Alltagssituationen zu Fragen des Glaubens. In alltäglichen Situationen leuchtet die Realität Gottes auf. So auch im Gleichnis von der Witwe und dem Richter: Es ist eine feinsinnige Erzählung, mit der die Themen Beten, Ausdauer, (Un-)Gerechtigkeit und Motivation angesprochen werden.
Prof. Dr. Beate Kowalski hat nach dem Studium der Kath. Theologie und der Geschichtswissenschaften an der RUB sowohl im pastoralen als auch im wissenschaftlichen Kontext an vielen Orten in Deutschland und im Ausland gearbeitet. Promoviert 1995 an der RUB und habilitiert 2003 in Innsbruck. Sie ist Professorin an der TU Dortmund.
Kosten
Der Eintritt ist frei.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Katholische Pfarrei St. Peter und Paul; Evangelische Gemeinde Bochum; Evangelisch Freikirchliche Gemeinde Bochum; Katholisches Forum Bochum; Matthias-Claudius-Sozialwerk Bochum.
Termine17.06.2021 19:00 - 20:30 Uhr